Posts Tagged ‘krieg’

ich habe ja im letzten post das schöne lied “Soldaten leben länger” von der Obersten HeeresLeitung erwähnt. das ist für mich nicht nur ausgezeichneter düsterpunk mit einem herrlich zynischen text, sondern gleichzeitig auch das beste beispiel, das die leverkusener um Deutscher W. keine nazi-punks sind. OHL: “Soldaten leben länger” (2:19)


aus gegebenem anlass widme ich hier unseren heldenhaften freiheitskämpfern in afghanistan folgenden song: Motörhead: “1916″ (3:45) der ist natürlich schon an sich ein interessanter song, da er aus dem üblichen motörhead-rumpelrock-schema herausfällt (das, mit verlaub gesagt, auch nach über 30 jahren immer noch frisch ist). es ist nämlich eine waschechte anti-kriegs-ballade von motörhead — ja […]


eines meiner lieblings-deutschpunk-stückchen aus der zeit, als deutschpunk im großen und ganzen relativ schrecklich war, ist blut + eisen, und eines meiner lieblingslieder von blut + eisen ist dieses hier: Blut + Eisen: “Flugabwehr” (1:09) kurz und knackisch, gemein und zynisch — einfach herrlisch! der kranke humor ihrer texte ist es, wodurch blut + eisen […]



Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.