Archive for the ‘1950er’ Category

so, geschafft! nachdem ihr so brav diesen haufen schröcklicher weihnachtsmelodien ertragen habt, habt ihr euch die bescherung redlich verdient, in form von… des gesamten quatsch der vergangenen vierundzwanzig tage im handlichen mp3-archiv in cd-länge, inkl. schönem cover und allem pipapo! hurra! Advertisements



eine der wenigen erträglichen und oder vielmehr richtig guten deutschen sängerinnen der 1960er ist für mich Hildegard Knef. was ich bis vor kurzem nicht wusste, ist, dass sie schon in den 1950ern einige aufnahmen tätigte, von denen mich folgende ziemlich weggepustet hat: Hildegard Knef: „Das Lied vom einsamen Mädchen“ (3:51) Knefs gesangsstil ist bereits hier […]


aufgrund umstellungen in meinem leben gab es in den letzten wochen nix neues hier, und auch die zukunft wird nur ab und zu mal was neues bringen. aber sterben soll mutantenmelodien nicht! noch nicht! heute gibt es daher mal zwei einblicke in die archäologie der elektronischen musik. in den letzten wochen habe ich das überaus […]


ein weiterer meiner all-time rock’n’roll-lieblingstracks, definitiv proto-garage und insofern auch proto-punk: [ download ] wie bei der guten joyce green ist hier die einzig wertvolle information zu jimmy dee und seinen offbeats nur auf blackcats rockabilly-seiten zu finden — scheint die einzig vernünftige ressource in sachen 1950er rock zu sein. ich kenne den track vom […]


da ich in den letzten tagen viel 50er rockabilly gehört habe, hier mal ohne viele worte einer meiner lieblingstracks dieser musikrichtung, von der völlig unbekannten Joyce Green. [ download ] dieser song gehört für mich zu den besten rock’n’roll-songs ever — vor allem die stimme von fräulein grün ist absolut einzigartig und schlägt wanda jackson […]