Archive for the ‘deutschland’ Category



ralf zeigermann aka der cartoonist hat mir und der welt schonmal ein kleines vorweihnachtsgeschenk gemacht: er hat die Remasters seiner ersten band The Neat — gegründet im herbst 1976, also noch vor Male — wieder hochgeladen. musste man sich bislang die wenigen Neat-audiodokumente mühsam von rondo-ton und dem cartoonist zusammensuchen und eigenhändig rippen, gibt es […]



ist euch der neue papst auch so sympathisch wie mir? sein reformwille kennt keine grenzen, er ist mal mit dem bus gefahren, und jetzt hat er sogar LESUS statt JESUS auf irgendwelche medaillen prägen lassen — das nenn ich radikal! sicherlich wird er jetzt beteuern, das wäre ein versehen, nur um sein nacktes leben zu […]


ich habe ja vor einigen jahren bereits was von den PVC-nachfolgern White Russia gepostet, aber irgendwie bin ich immer davon ausgegangen, White Russia wären im wesentlichen PVC in noch wave-rockiger. ihr major-debüt zeigte mir zwar, dass es schon eher in richtung post-punk geht, aber so ganz überzeugen konnte es mich nicht. dann habe ich mir […]


so, hier mal wieder ein schönes liederl von einer ziemlich unbekannten berliner band namens Verlorene Unschuld alias V.U.. die kennt man heutzutage höchstens noch von Weird Systems‘ feiner Berlin Punk Rock-doppel-cd mit ihrem netten punk/ndw-hbyrid „Sinnlos“. aber das bereitet nicht auf folgendes meisterwerklein vor: Verlorene Unschuld: V.U. und die Zauberfee (3:29) genial düster-elektronischen post-punk-disco, bei […]